Angelina.Di.Lauro.-.Schneefickchen.und.die.geilen.Zwerge

30. August 2016 von
Angelina.Di.Lauro.-.Schneefickchen.und.die.geilen.Zwerge Warez-World
Aufrufe: 116 Hits
Vote 4 Us
Release:
Angelina Di Lauro - Schneefickchen und die geilen Zwerge EPUB
Genre:
Erotik
Größe:
21 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Hinweise:
Erotik
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Keine Info verfügbar.
Beschreibung:
Angelina.Di.Lauro.-.Schneefickchen.und.die.geilen.Zwerge
:::::::::: Meine erotische Bibliothek :::::::::: Bd. 10 Angelina Di Lauro Schneefickchen und die geilen Zwerge Ein Märchen für Erwachsene Dieses Märchen kennt jeder! – Wirklich??? Hier ist die wahre Geschichte, mit allem, was die Gebrüder Schlimm vergessen hatten zu erwähnen. :) ca. 10.500 Worte = ca. 45 Taschenbuchseiten ------------------- Leseprobe: Des Königs Männlichkeit, in vielen Kämpfen auf dem Feld der Liebe erprobt, reagierte sofort und schwoll zu neuer Herrlichkeit an. Von der prallen Lanze in ihrem Mund gedämpfte Laute des Unglaubens entfuhren der Maid, während sie des Königs Herrlichkeit fleißig mit der Zunge verwöhnte. Aber der König hatte es eilig jetzt. Mit festem Griff zog er die holde Maid an den Schultern hoch, drehte sie herum und legte sie bäuchlings über die große hölzerne Wäschetruhe. Mit wildem Grunzen schob er ihren Unterrock bis zu weiblich gerundeten Hüften hoch, teilte ihre Leibwäsche mit erfahrener Hand und versenkte seine steife Lanze mit einem gewaltigen Stoß von hinten bis zum Anschlag in ihrer feucht dampfenden und erregt zuckenden Liebesgrotte. Die Maid stöhnte laut auf, als der König sein Zepter mit kräftigen Stößen zu bewegen begann und ihren Liebesacker kräftig umpflügte. Mit weit gespreizten Beinen empfing sie über der Wäschetruhe liegend seine kräftigen Stöße und stöhnte ihre Lust hinaus. Der König ergriff ihre festen großen Brüste, knetete die bebenden Wonnehügel durch den dünnen Stoff der Bluse hindurch und drehte die großen Warzen zwischen Daumen und Zeigefinger, während ihr fester Hintern unter seinen wilden Stößen zuckte. Sein Reichshammer schwoll zu ungeheurer Größe und drängte nach Entladung in den jungen nassen Schoß seiner Braut. Mit beiden Händen ergriff er ihre weichen Hüften und zog sie mit aller Kraft seinem Rammpfahl entgegen, um möglichst tief in ihre Weiblichkeit vorzustoßen. Mit lautem Lustgebrüll versenkte er sein Zepter bis zum Anschlag in ihrer dampfenden Liebesgrotte und verströmte sich in großen Wellen tief in ihrer Weiblichkeit. Als die Maid seinen königlichen Liebessaft tief in sich verströmen fühlte, war es auch um sie geschehen und laut stöhnend erklomm sie den Gipfel der Wollust. Ächzend brach der König auf ihrem Rücken zusammen, während die verebbenden Zuckungen ihrer Lusthöhle sein Zepter mit kräftigem Griff leerten.
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie