Cosic,.Bora.-.Konsul.in.Belgrad

21.09.2016 von PeterLustig
Aufrufe: 1 Hits
Vote 4 Us
Release:
Cosic, Bora - Konsul in Belgrad EPUB
Genre:
Gegenwartsliteratur
Laufzeit:
95 Min.
Größe:
21 MB
Passwort:
Kein Passwort
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 DivX / Xvid
Video System:
BD-RIP
Audio Stream:
AC3D 5.1
Audio Bitrate:
NFO
Hinweise:
Roman
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Derzeit leider keine Info verfügbar.
Beschreibung:
Cosic,.Bora.-.Konsul.in.Belgrad
Bora Cosics schelmisch-nachdenkliches Buch umfasst die Zeit zwischen 1937, als er mit seinen Eltern nach Belgrad zieht, und Anfang der 1990er-Jahre, als der Protagonist die Stadt, angewidert vom Nationalismus seiner Landsleute, wieder verlässt. Ganz im Einklang mit seiner selbst gewählten Rolle als Konsul blickt der Autor mit der Distanz eines Fremden abgeklärt und sprachlich virtuos auf Kindheit, Jugend, Erwachsenenleben zurück. Er erzählt von der deutschen Besatzung, dem Sozialismus unter Tito, vom Leben als Bohemien inmitten eines faszinierenden intellektuellen Biotops, mit Akteuren wie Ivo Andric, Georges Perec, Danilo Kiš, Bogdan Bogdanovic und anderen, bis herauf in die Neunzigerjahre, als der „Konsul" „demissioniert".
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie