Die.vierte.Gewalt.2016.German.720p.WEBHD.h264-WiSHTV

12.09.2016 von Dogg
Aufrufe: 1 Hits
Vote 4 Us
Release:
Die vierte Gewalt WEB-HD
Genre:
Drama
Laufzeit:
90 Min.
Größe:
1715 MB
Passwort:
Kein Passwort
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 H.264 / AVC
Video System:
BD-RIP
Audio Stream:
Dolby Digital 5.1
Audio Bitrate:
320 kBit/s
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Hinweise:
Auflösung:
1920x1080
Bitrate:
128
Video Source:
BluRay
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Die.vierte.Gewalt.2016.German.720p.WEBHD.h264-WiSHTV
.. RLSDATE...: 2016-09-11
.. Language..: de
.. Video.....: untouched @ 1280 x 720
.. Audio.....: de 2 channels @ 384 Kbps
.. Source....: WEBRIP
.. Runtime...: 1h 30mn
.. Notes.....:
.. IMDB......: http://www.imdb.com/title/tt4966756
NFO generated by wishtvscript v0.9
Beschreibung:
Die.vierte.Gewalt.2016.German.720p.WEBHD.h264-WiSHTV
Eine brisante Information, ein freier Journalist auf der Suche nach der Festanstellung und eine junge Bundestagsabgeordnete im Fadenkreuz der Intrigen: Reporter Jan Schulte werden Informationen zugespielt, denen zufolge die Gesundheitsministerin persönlich für eine unrechtmäßig vorgezogene Herztransplantation bei ihrem Bruder gesorgt haben soll. Die Story, von der sich der alleinerziehende Vater anfangs eine sichere Anstellung erhofft, entpuppt sich jedoch bald als Farce. Doch wer würde der Ministerin Elisabeth Stade auf solche Weise schaden wollen? Als dann die sensiblen Dokumente aus der Redaktion der renommierten Tageszeitung "Die Republik" gestohlen werden, geraten die Dinge endgültig ins Rollen. Um in die höchsten politischen Kreise vorzudringen und den Fall aufzuklären, beginnt Jan eine Affäre mit der ehrgeizigen Bundestagsabgeordneten Katharina Pflüger. Doch inmitten des Konkurrenzkampfes zwischen Politik und Journalismus bleibt für Gefühle wenig Platz. Jan selbst muss feststellen, dass die eigentlich kontrollierende "vierte Gewalt", die Presse, in diesem Spiel um Macht und Wissen nicht unbefleckt bleibt. Vielmehr orientiert sie sich eher an hohen Auflagen als an moralischen Prinzipien. Können Jan und Katharina in Zukunft eine neue, ehrlichere Generation in Medien und Politik mitprägen?
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie