Eine.ganz.heisse.Nummer.German.AC3.DVDRip.XviD-MORTAL

17.05.2016 von Sairenji
Aufrufe: 4 Hits
Vote 4 Us
Release:
Eine ganz heiße Nummer DVD-RIP
Genre:
Comedy
Laufzeit:
95 Min.
Größe:
1160 MB
Passwort:
Kein Passwort
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 DivX / Xvid
Video System:
WEB-RIP
Audio Stream:
Dolby Digital 5.1
Audio Bitrate:
NFO
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Hinweise:
Auflösung:
1920x1080
Bitrate:
AAC-LC
Video Source:
BluRay
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                      
                                 ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                
                            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                            
                         ¦¦¦¦¦¦¦¦                        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦                        
                      ¦¦¦¦¦¦¦             ¦¦¦¦¦¦¦¦¦           ¦¦¦¦¦¦                      
                    ¦¦¦¦¦¦       ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦                    
                  ¦¦¦¦¦         ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦                 
                ¦¦¦¦¦     ¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦                
              ¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦              
             ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦            
           ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦           
          ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦          
         ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦         
        ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦                                 ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦       
       ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦                                     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦      
      ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦                            ¦¦           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦      
     ¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦                           ¦¦¦¦¦¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦     
     ¦¦¦   ¦¦¦¦¦                                 ¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦    
    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦                                           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦   
   ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦                                            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦   
   ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                                ¦¦¦¦¦           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦  
  ¦¦¦    ¦¦¦¦¦                                ¦¦¦¦¦¦¦¦¦            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦  
  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                                 ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦ 
 ¦¦¦    ¦¦¦¦¦                                ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦ 
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦             ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦ 
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦         ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦                    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦                          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦                                           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                             ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                               ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦   ¦¦¦
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦ 
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                 ¦¦¦¦  ¦   ¦¦¦¦¦   ¦¦¦ 
  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                 ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦ 
  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                  ¦¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦  
   ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦  
   ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦             ¦                                      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦   
    ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦      ¦¦¦       ¦¦                            ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦   
    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦      ¦¦¦   ¦¦          ¦            ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦    
     ¦¦¦    ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦     ¦¦ ¦¦      ¦¦¦¦  ¦¦         ¦¦            ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦    
      ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦     
      ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦           ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦    ¦¦       
     ¦¦ ¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦  ¦¦      ¦¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦  ¦¦¦ ¦¦¦¦       
    ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦¦         
   ¦¦   ¦   ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦    ¦¦¦¦         
  ¦¦    ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦  ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦    ¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦          
 ¦¦     ¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦¦  ¦  ¦¦       ¦¦¦¦ ¦¦¦¦       ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦     ¦          
¦¦¦     ¦    ¦¦¦ ¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦            ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦         
¦¦      ¦    ¦¦¦ ¦¦¦ ¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦  ¦    ¦   ¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦         
¦       ¦    ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦         
¦       ¦    ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦  ¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦  ¦¦  ¦¦  ¦¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦    ¦          
¦       ¦    ¦¦¦¦ ¦      ¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦  ¦  ¦   ¦¦  ¦¦¦¦ ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦         
¦¦¦     ¦    ¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦  ¦  ¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦  ¦  ¦¦¦    ¦¦¦        
¦¦¦     ¦    ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦ ¦¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦        
¦¦¦¦         ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦     ¦¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦      
¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦   ¦¦  ¦ ¦¦¦     ¦¦       ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦     ¦       ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦     
¦¦¦¦     ¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦¦¦     ¦¦       ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦     ¦¦       ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦   
¦¦¦¦   ¦ ¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦¦     ¦¦        ¦¦¦¦¦  ¦¦¦     ¦        ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦   
¦¦¦¦   ¦ ¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦¦¦      ¦        ¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦     ¦  ¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦    ¦¦¦  
¦¦ ¦   ¦ ¦     ¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦        ¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦   ¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦  
¦¦     ¦ ¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦   ¦         ¦¦¦  ¦¦    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦  
¦¦     ¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦  ¦¦        ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦ ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦      ¦  
¦      ¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦   ¦¦      ¦¦¦¦  ¦¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦¦        ¦  
¦      ¦¦¦    ¦¦¦          ¦¦¦   ¦¦   ¦¦      ¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦¦ ¦ ¦ ¦¦¦            ¦¦ 
¦      ¦¦¦    ¦¦¦          ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦  ¦ ¦¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦¦    ¦ ¦   ¦¦¦            ¦¦ 
¦¦     ¦¦¦    ¦¦¦          ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦¦  ¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦     ¦    ¦¦¦¦             ¦ 
¦¦     ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦         ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦¦    ¦¦¦      ¦ 
¦¦¦    ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦   ¦ ¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦    ¦ 
¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦   ¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦
¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦  ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦
¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦   ¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦
¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦     ¦   ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦
¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦   ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦
¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦
 ¦¦¦¦¦  ¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦
 ¦¦¦¦¦  ¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦     ¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦     ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦
  ¦¦¦   ¦¦          ¦¦¦¦¦         ¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦   ¦¦       ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦ 
  ¦¦¦                              ¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦              ¦¦   ¦  ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦ 
  ¦¦¦                              ¦¦¦¦¦¦         ¦¦              ¦¦       ¦¦¦        ¦¦¦ 
  ¦¦¦                              ¦¦¦¦¦¦                                             ¦¦¦
  ¦¦¦                               ¦¦¦¦                                              ¦¦¦
  ¦¦¦                               ¦¦¦¦                                              ¦¦¦
  ¦¦¦                                ¦¦ Presents :                                    ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                         Eine ganz heisse Nummer (DE 2011)                       ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Release Date ...: 09.05.2012                                         ¦¦¦
  ¦¦¦            Store Date .....: 18.05.2012                                         ¦¦¦
  ¦¦¦            Cinema Date ....: 27.10.2011                                         ¦¦¦
  ¦¦¦            Genre ..........: Komoedie                                           ¦¦¦
  ¦¦¦            Rating .........: FSK 12                                             ¦¦¦
  ¦¦¦            Runtime ........: 91.min                                             ¦¦¦
  ¦¦¦            IMDB Rating ....: 6.5/10 (191 votes)                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            http://www.imdb.com/title/tt1712175/                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Bitrate ........: 1.307 kbps (2pass 75%)                             ¦¦¦
  ¦¦¦            Resolution .....: 704 x 304                                          ¦¦¦
  ¦¦¦            Audio ..........: DE AC3 5.1 448kbps                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Forced Subs ....: -                                                  ¦¦¦
  ¦¦¦            Subs ...........: -                                                  ¦¦¦
  ¦¦¦            Size ...........: 1.150 MB                                           ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Plot ...........: http://tinyurl.com/mortal-heissenr                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Notes ..........: -                                                  ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                ¦                                                ¦               ¦¦¦
  ¦¦¦                 ¦¦                                            ¦¦                ¦¦¦
  ¦¦¦                  ¦¦                                          ¦¦                 ¦¦¦
  ¦¦¦                   ¦¦                                        ¦¦                  ¦¦¦
  ¦¦¦             ¦¦     ¦¦                                      ¦¦     ¦             ¦¦¦
  ¦¦¦              ¦¦¦    ¦¦                                    ¦¦    ¦¦¦             ¦¦¦
  ¦¦¦              ¦¦¦¦¦   ¦¦                                  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦             ¦¦¦
  ¦¦¦         ¦¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦                                ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦    ¦¦        ¦¦¦
  ¦¦¦         ¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦                        ¦¦  ¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦        ¦¦¦
  ¦¦¦         ¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦                    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦        ¦¦¦
  ¦¦¦        ¦¦¦¦¦    ¦¦        ¦¦¦¦¦                  ¦¦¦¦¦        ¦¦    ¦¦¦¦        ¦¦¦
   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦    ¦¦       ¦¦  ¦¦¦              ¦¦¦  ¦¦       ¦¦    ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦
    ¦¦¦¦¦     ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦      ¦¦   ¦¦¦            ¦¦¦   ¦¦      ¦¦    ¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦ 
      ¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦     ¦¦ ¦  ¦¦¦          ¦¦¦  ¦ ¦¦     ¦¦¦   ¦¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦¦   
        ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦ ¦¦¦  ¦    ¦¦    ¦¦   ¦¦¦ ¦¦¦¦     
         ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦   ¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦     
          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦   ¦¦ ¦¦   ¦¦ ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦ ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦      
           ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦    ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦       
             ¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦    ¦¦    ¦   ¦¦    ¦¦     ¦¦  ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦         
              ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦         ¦¦    ¦  ¦    ¦¦        ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦          
                ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦          ¦¦          ¦¦         ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦            
                 ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦        ¦          ¦        ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦              
                    ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦     ¦¦        ¦      ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦                
                      ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦      ¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦                   
                         ¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦   ¦¦     ¦   ¦¦      ¦¦¦¦¦¦                     
                            ¦¦¦¦¦      ¦¦  ¦    ¦  ¦¦       ¦¦¦                         
                                         ¦¦ ¦  ¦ ¦¦        ¦                            
                                         XX^NFO 2o12
Beschreibung:
Eine.ganz.heisse.Nummer.German.AC3.DVDRip.XviD-MORTAL
Die Wirtschaftskrise grassiert und hat die bayerische Provinz erreicht: Nachdem im beschaulichen Marienzell die Glasgießerei ihre Tore schloss, ist auch bald Waltrauds Tante-Emma-Laden an der Reihe. Als die Bank den Kredit kündigt, bleiben ihr und den Verkäuferinnen Maria und Lena vier Wochen Zeit, das Geld zu beschaffen. Da scheint die Schnapsidee, eine Sexhotline - vorsichtshalber heimlich - zu gründen, bald wie die Rettung. In dem streng katholischen Dorf ein schlüpfriges Geschäft zu führen, beschwört freilich einen Skandal herauf. Heitere Regionalkomödie, mit der "Friendship!"-Regisseur Markus Goller ein frivoles Sittenbild tiefster bayerischer Provinz zeichnet. Nach dem gleichnamigen Roman von Andrea Sixt kollidieren konservativ-katholische (Doppel-)Moral mit dem Sextalk dreier Damen unterschiedlichen Alters, die eigene Schamgrenzen überwinden und sich nicht nur finanziell emanzipieren. Traditionelles wie Modernes wird gleichermaßen glossiert in einem melancholischen wie komischen Frauenfilm, verkleidet als fideler Schwank.
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie