Ein.ruhiges.Leben.German.AC3.DVDRip.XviD-MORTAL

16. Mai 2016 von
Ein.ruhiges.Leben.German.AC3.DVDRip.XviD-MORTAL Warez-World
Aufrufe: 23 Hits
Vote 4 Us
Release:
Ein ruhiges Leben DVD-RIP
Genre:
Drama
Laufzeit:
101 Min.
Größe:
704 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 DivX / Xvid
Audio Stream:
Dolby Digital 5.1
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
                                       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                      
                                 ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                
                            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                            
                         ¦¦¦¦¦¦¦¦                        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦                        
                      ¦¦¦¦¦¦¦             ¦¦¦¦¦¦¦¦¦           ¦¦¦¦¦¦                      
                    ¦¦¦¦¦¦       ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦                    
                  ¦¦¦¦¦         ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦                 
                ¦¦¦¦¦     ¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦                
              ¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦              
             ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦            
           ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦           
          ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦          
         ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦         
        ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦                                 ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦       
       ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦                                     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦      
      ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦                            ¦¦           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦      
     ¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦                           ¦¦¦¦¦¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦     
     ¦¦¦   ¦¦¦¦¦                                 ¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦    
    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦                                           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦   
   ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦                                            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦   
   ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                                ¦¦¦¦¦           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦  
  ¦¦¦    ¦¦¦¦¦                                ¦¦¦¦¦¦¦¦¦            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦  
  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                                 ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦ 
 ¦¦¦    ¦¦¦¦¦                                ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦ 
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦             ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦ 
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦         ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦                    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦                       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
¦¦¦   ¦¦¦¦¦                          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦                                           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                             ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                               ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦   ¦¦¦
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦ 
 ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                 ¦¦¦¦  ¦   ¦¦¦¦¦   ¦¦¦ 
  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                 ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦ 
  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                  ¦¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦  
   ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦  
   ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦             ¦                                      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦   
    ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦      ¦¦¦       ¦¦                            ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦   
    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦      ¦¦¦   ¦¦          ¦            ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦    
     ¦¦¦    ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦     ¦¦ ¦¦      ¦¦¦¦  ¦¦         ¦¦            ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦    
      ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦     
      ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦           ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦    ¦¦       
     ¦¦ ¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦  ¦¦      ¦¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦  ¦¦¦ ¦¦¦¦       
    ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦¦         
   ¦¦   ¦   ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦    ¦¦¦¦         
  ¦¦    ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦  ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦    ¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦          
 ¦¦     ¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦¦  ¦  ¦¦       ¦¦¦¦ ¦¦¦¦       ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦     ¦          
¦¦¦     ¦    ¦¦¦ ¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦            ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦         
¦¦      ¦    ¦¦¦ ¦¦¦ ¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦  ¦    ¦   ¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦         
¦       ¦    ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦         
¦       ¦    ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦  ¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦  ¦¦  ¦¦  ¦¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦    ¦          
¦       ¦    ¦¦¦¦ ¦      ¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦  ¦  ¦   ¦¦  ¦¦¦¦ ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦         
¦¦¦     ¦    ¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦  ¦  ¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦  ¦  ¦¦¦    ¦¦¦        
¦¦¦     ¦    ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦ ¦¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦        
¦¦¦¦         ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦     ¦¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦      
¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦   ¦¦  ¦ ¦¦¦     ¦¦       ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦     ¦       ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦     
¦¦¦¦     ¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦¦¦     ¦¦       ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦     ¦¦       ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦   
¦¦¦¦   ¦ ¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦¦     ¦¦        ¦¦¦¦¦  ¦¦¦     ¦        ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦   
¦¦¦¦   ¦ ¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦¦¦      ¦        ¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦     ¦  ¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦    ¦¦¦  
¦¦ ¦   ¦ ¦     ¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦        ¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦   ¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦  
¦¦     ¦ ¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦   ¦         ¦¦¦  ¦¦    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦  
¦¦     ¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦  ¦¦        ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦ ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦      ¦  
¦      ¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦   ¦¦      ¦¦¦¦  ¦¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦¦        ¦  
¦      ¦¦¦    ¦¦¦          ¦¦¦   ¦¦   ¦¦      ¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦¦ ¦ ¦ ¦¦¦            ¦¦ 
¦      ¦¦¦    ¦¦¦          ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦  ¦ ¦¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦¦    ¦ ¦   ¦¦¦            ¦¦ 
¦¦     ¦¦¦    ¦¦¦          ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦¦  ¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦     ¦    ¦¦¦¦             ¦ 
¦¦     ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦         ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦   ¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦¦    ¦¦¦      ¦ 
¦¦¦    ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦   ¦ ¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦    ¦ 
¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦   ¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦
¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦  ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦
¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦   ¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦
¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦     ¦   ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦
¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦   ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦
¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦
 ¦¦¦¦¦  ¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦
 ¦¦¦¦¦  ¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦     ¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦     ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦
  ¦¦¦   ¦¦          ¦¦¦¦¦         ¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦   ¦¦       ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦ 
  ¦¦¦                              ¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦              ¦¦   ¦  ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦ 
  ¦¦¦                              ¦¦¦¦¦¦         ¦¦              ¦¦       ¦¦¦        ¦¦¦ 
  ¦¦¦                              ¦¦¦¦¦¦                                             ¦¦¦
  ¦¦¦                               ¦¦¦¦                                              ¦¦¦
  ¦¦¦                               ¦¦¦¦                                              ¦¦¦
  ¦¦¦                                ¦¦ Presents :                                    ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                          Ein ruhiges Leben (FR/IT/DE 2010)                      ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Release Date ...: 04.12.2012                                         ¦¦¦
  ¦¦¦            Store Date .....: 06.12.2012                                         ¦¦¦
  ¦¦¦            Cinema Date ....: 24.05.2012                                         ¦¦¦
  ¦¦¦            Genre ..........: Crime                                              ¦¦¦
  ¦¦¦            Rating .........: FSK 12                                             ¦¦¦
  ¦¦¦            Runtime ........: 101.min                                            ¦¦¦
  ¦¦¦            IMDB Rating ....: 6.8/10 (810 votes)                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            http://www.imdb.com/title/tt1521090/                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Bitrate ........: 503 kbps (2pass: 70%)                              ¦¦¦
  ¦¦¦            Resolution .....: 624 x 256                                          ¦¦¦
  ¦¦¦            Audio ..........: DE AC3 5.1 448kbps                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Forced Subs ....: -                                                  ¦¦¦
  ¦¦¦            Subs ...........: -                                                  ¦¦¦
  ¦¦¦            Size ...........: 700 MB                                             ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦            Plot ...........: http://tinyurl.com/mortal-ruhigesleben             ¦¦¦
  ¦¦¦            Notes ..........: -                                                  ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                                                                                 ¦¦¦
  ¦¦¦                ¦                                                ¦               ¦¦¦
  ¦¦¦                 ¦¦                                            ¦¦                ¦¦¦
  ¦¦¦                  ¦¦                                          ¦¦                 ¦¦¦
  ¦¦¦                   ¦¦                                        ¦¦                  ¦¦¦
  ¦¦¦             ¦¦     ¦¦                                      ¦¦     ¦             ¦¦¦
  ¦¦¦              ¦¦¦    ¦¦                                    ¦¦    ¦¦¦             ¦¦¦
  ¦¦¦              ¦¦¦¦¦   ¦¦                                  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦             ¦¦¦
  ¦¦¦         ¦¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦                                ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦    ¦¦        ¦¦¦
  ¦¦¦         ¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦                        ¦¦  ¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦        ¦¦¦
  ¦¦¦         ¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦¦                    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦        ¦¦¦
  ¦¦¦        ¦¦¦¦¦    ¦¦        ¦¦¦¦¦                  ¦¦¦¦¦        ¦¦    ¦¦¦¦        ¦¦¦
   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦    ¦¦       ¦¦  ¦¦¦              ¦¦¦  ¦¦       ¦¦    ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦
    ¦¦¦¦¦     ¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦      ¦¦   ¦¦¦            ¦¦¦   ¦¦      ¦¦    ¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦ 
      ¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦     ¦¦ ¦  ¦¦¦          ¦¦¦  ¦ ¦¦     ¦¦¦   ¦¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦¦   
        ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦ ¦¦¦  ¦    ¦¦    ¦¦   ¦¦¦ ¦¦¦¦     
         ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦   ¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦     
          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦   ¦¦ ¦¦   ¦¦ ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦ ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦      
           ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦    ¦¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦       
             ¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦    ¦¦    ¦   ¦¦    ¦¦     ¦¦  ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦         
              ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦         ¦¦    ¦  ¦    ¦¦        ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦          
                ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦          ¦¦          ¦¦         ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦            
                 ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦        ¦          ¦        ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦              
                    ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦     ¦¦        ¦      ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦                
                      ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦      ¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦                   
                         ¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦   ¦¦     ¦   ¦¦      ¦¦¦¦¦¦                     
                            ¦¦¦¦¦      ¦¦  ¦    ¦  ¦¦       ¦¦¦                         
                                         ¦¦ ¦  ¦ ¦¦        ¦                            
                                         XX^NFO 2o12                                    
Beschreibung:
Ein.ruhiges.Leben.German.AC3.DVDRip.XviD-MORTAL
Als die Mafiakiller Diego und Edoardo umdisponieren müssen und das Hotel zur Vorbereitung eines Mordauftrags an einem deutschen Industriellen wechseln, gibt es ein ungewolltes Wiedersehen: Der 25-jährige Diego ist der Sohn des totgeglaubten Hotelbesitzers Rosario, der vor langer Zeit seinen Tod vortäuschte und in der hessischen Provinz untertauchte, wo er sich eine neue Existenz mit Frau und Kind aufbaute. Nun schweben er und seine ahnungslose Familie in höchster Gefahr. Man belauert sich in trügerischer Ruhe. Dem langen Arm der Camorra kann man auch nach Jahren als Hotelier im deutschen Hinterland nicht entfliehen, weiß dieser tragische Mafiathriller und verwebt in seine düsteren Bilder Familiendrama und Crime-Suspense der subtilen Sorte. Regisseur Claudio Cupellini hat sich mit Toni Servillo, der auch in dem kontroversen "Gomorrha - Reise in das Reich der Camorra" eine Hauptrolle inne hatte, ein prägnantes Gesicht für den realistischen Nervenkrieg ausgesucht, der zu großen Stücken dem Vorbild von "A History of Violence" folgt.
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie