Evsan,.Ibrahim.-.Du.bist.die.Botschaft

18. Oktober 2016 von
Evsan,.Ibrahim.-.Du.bist.die.Botschaft Warez-World
Aufrufe: 13 Hits
Vote 4 Us
Release:
Evsan, Ibrahim - Du bist die Botschaft EPUB
Genre:
Job,Karriere,Karrierestrategien
Größe:
17 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Hinweise:
Ebooks
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Keine Info verfügbar.
Beschreibung:
Evsan,.Ibrahim.-.Du.bist.die.Botschaft
Social Trademarks sind Menschen, die sich als Personenmarken herausbilden. Sie teilen ihr Wissen, vermitteln individuelle Werte und nutzen dafür die Medienkanäle unserer Zeit. Ihre Eigenvermarktung – das Personal Branding – ist für sie Anlass, ihr eigenes Handeln zu reflektieren, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und Social-Media- Kanäle als professionelle Kommunikationsmittel einzusetzen. Social Trademarks erfüllen deshalb nicht nur den persönlichen Anspruch einer nachhaltigen Positionierung im Netz. Sie fungieren auch als Vorbilder für eine moderne Gesellschaft, die in den Personenmarken wichtigeOrientierungshilfen zur Meinungsbildung findet und sich mit ihnen identifizieren und austauschen kann.Dieses Buch zeigt die Komplexität von Personal Branding. Es handelt von den Prozessen der Markenbildung und setzt sich mit dem aktuellen Nutzungsverhalten hinsichtlich der Social-Media- Kanäle kritisch auseinander. Namhafte Experten auf verschiedenen Gebieten, die von Marketing über Neurobiologie bis hin zur Philosophie reichen, beleuchten die unterschiedlichen Aspekte der heutigen Selbstvermarktung und veranschaulichen deutlich, wo die großen Chancen der digitalen Möglichkeiten liegen und welche Gefahren und Risiken entstehen.Erfahrene Nutzer digitaler Kanäle berichten von ersten unsicheren Twitter-Versuchen, technischen Herausforderungen und ihren erfolgreich entwickelten Onlinepräsenzen – so entsteht eine Kombination aus wissenschaftlichen Erkenntnissen mit konkretem Praxisbezug.Das Buch richtet sich an alle, die sich den Themen Eigenvermarktung und Onlinekommunikation annähern möchten. Die unterschiedlichen Perspektiven werden in Form von einzeln aufgeführten Interviews mit Amir Kassaei, Prof. Dr. Peter Kruse, Dr. Barbara Strohschein, Prof. Dr. Gerald Hüther, Mathias Haas, Sven Weizenegger, Prof. Dr. Gunter Dueck und Thomas Koch herausgebildet. Sie schaffen dem Leser diesen anschaulichen Zugang zu den relevanten Begriffen wie Markenbildung, Selbstdarstellung und Vernetzung und vermitteln die Ansprüche, die heutzutage erfüllt werden müssen, um eine gelungene, authentische Eigendarstellung über digitale Medienkanäle aufzubauen. Die einzelnen Kapitel zeigen zudem, dass das Konzept der Social Trademarks nicht nur Führungskräfte und Experimentierfreudige anspricht, die sich als Personenmarke im Netz positionieren möchten, sondern all diejenigen, die sich für ihr Fachgebiet und für ihre beruflichen Inhalte einsetzen möchten. Denn eine überzeugende Onlinepräsenz ist von den guten Ideen und wertvollen Gedanken eines Menschen abhängig. Dieses Buch möchte ein Anreiz sein, qualitativ hochwertige Inhalte online zu stellen, weil sie und ihre Denker es verdient haben, eine breite Öffentlichkeit zu erreichen.Über den Autor:Ibrahim Evsan (1975) gilt als Internet-Vorreiter. Bereits 2006 gründete er das Videoportal sevenload – eine der ersten Web 2.0 Plattformen, bei dem Nutzer Multimedia-Inhalte hochladen, kommentieren und verbreiten konnten. Heute ist der Autor des „Fixierungscodes“ (2009) weit über die Internet-Szene hinaus bekannt: Mit seinen mehr als 250 Bühnenauftritten ist Ibrahim Evsan ein gefragter Keynote-Speaker und Social-Media-Experte; außerdem Lehrbeauftragter für Digital Leadership an namhaften Universitäten wie die Rheinische Fachhochschule Köln, Goethe Universität Frankfurt und die Universität St. Gallen. Ibrahim Evsanwurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Dazu gehören Top 100: Deutschlands Elite mit Migrationshintergrund (05/2014), Platz 17 der wichtigsten 100 Köpfe der europäischen Digital-Industrie (02/2013), Top 3 der Internet-Persönlichkeiten (Digital Leadership Award 2012) und Platz 2 Mister Digital (Internet World 2010). Zu seinen ehrenamtlichen Ta¨tigkeiten za¨hlen u.a. die Mitarbeit bei UNICEF (Komitee-Mitglied), bei der Deutschlandstiftung Integration (Vorstand) und seine Aufgaben im Board des gemeinnützigen Vereins Code for Germany. Weitere Informationen: https://www.ibrahimevsan.de
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie