Gekijouban.Kara.no.Kyoukai.Heptalogie.German.DL.PCM.DTS.BluRay.1080p.10bit.x264-wozzy

29. August 2016 von
Gekijouban.Kara.no.Kyoukai.Heptalogie.German.DL.PCM.DTS.BluRay.1080p.10bit.x264-wozzy Warez-World
Aufrufe: 72 Hits
Vote 4 Us
Release:
The Garden of Sinners 1-7 BD
Genre:
Anime
Laufzeit:
120 Min.
Größe:
74848 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 H.264 / AVC
Audio Stream:
DTS 5.1
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
General
Format                                   : Matroska
Format version                           : Version 4 / Version 2
File size                                : 18.0 GiB
Duration                                 : 2h 0mn
Overall bit rate mode                    : Variable
Overall bit rate                         : 21.5 Mbps
Encoded date                             : UTC 2016-02-20 21:54:24
Writing application                      : mkvmerge v8.8.0 ('Wind at my back') 64bit
Writing library                          : libebml v1.3.3 + libmatroska v1.4.4
DURATION                                 : 01:59:14.064000000
NUMBER_OF_FRAMES                         : 2060
NUMBER_OF_BYTES                          : 6253600
_STATISTICS_WRITING_APP                  : mkvmerge v8.8.0 ('Wind at my back') 64bit
_STATISTICS_WRITING_DATE_UTC             : 2016-02-20 21:54:24
_STATISTICS_TAGS                         : BPS DURATION NUMBER_OF_FRAMES NUMBER_OF_BYTES

Video
ID                                       : 1
Format                                   : AVC
Format/Info                              : Advanced Video Codec
Format settings, CABAC                   : Yes
Format settings, ReFrames                : 16 frames
Codec ID                                 : V_MPEG4/ISO/AVC
Duration                                 : 2h 0mn
Width                                    : 1 920 pixels
Height                                   : 1 080 pixels
Display aspect ratio                     : 16:9
Frame rate mode                          : Constant
Frame rate                               : 23.976 fps
Color space                              : YUV
Chroma subsampling                       : 4:2:0
Bit depth                                : 10 bits
Scan type                                : Progressive
Writing library                          : x264 core 146 r2538 121396c
Encoding settings                        : cabac=1 / ref=16 / deblock=1:1:1 / analyse=0x3:0x133 / me=umh / subme=10 / psy=1 / psy_rd=0.60:0.20 / mixed_ref=1 / me_range=32 / chroma_me=1 / trellis=2 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-3 / threads=12 / lookahead_threads=3 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=16 / b_pyramid=2 / b_adapt=2 / b_bias=0 / direct=3 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=240 / keyint_min=23 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=240 / rc=crf / mbtree=1 / crf=16.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=81 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.20
Language                                 : English
Default                                  : Yes
Forced                                   : No
DURATION                                 : 02:00:00.193000000
NUMBER_OF_FRAMES                         : 172632
NUMBER_OF_BYTES                          : 11443146329
_STATISTICS_WRITING_APP                  : mkvmerge v8.8.0 ('Wind at my back') 64bit
_STATISTICS_WRITING_DATE_UTC             : 2016-02-20 21:54:24
_STATISTICS_TAGS                         : BPS DURATION NUMBER_OF_FRAMES NUMBER_OF_BYTES

Audio #1
ID                                       : 2
Format                                   : PCM
Format settings, Endianness              : Big
Codec ID                                 : A_PCM/INT/BIG
Duration                                 : 2h 0mn
Bit rate mode                            : Constant
Channel(s)                               : 6 channels
Sampling rate                            : 48.0 KHz
Bit depth                                : 24 bits
Language                                 : Japanese
Default                                  : Yes
Forced                                   : No

Audio #2
ID                                       : 3
Format                                   : DTS
Format/Info                              : Digital Theater Systems
Format profile                           : MA / Core
Mode                                     : 16
Format settings, Endianness              : Big
Codec ID                                 : A_DTS
Duration                                 : 2h 0mn
Bit rate mode                            : Variable
Bit rate                                 : Unknown / 1 509 Kbps
Channel(s)                               : 6 channels
Channel positions                        : Front: L C R, Side: L R, LFE
Sampling rate                            : 48.0 KHz
Bit depth                                : 16 bits
Compression mode                         : Lossless / Lossy
Delay relative to video                  : 1s 0ms
Language                                 : German
Default                                  : No
Forced                                   : No

Text #1
ID                                       : 4
Format                                   : PGS
Muxing mode                              : zlib
Codec ID                                 : S_HDMV/PGS
Codec ID/Info                            : Picture based subtitle format used on BDs/HD-DVDs
Language                                 : German
Default                                  : Yes
Forced                                   : No

Text #2
ID                                       : 5
Format                                   : PGS
Muxing mode                              : zlib
Codec ID                                 : S_HDMV/PGS
Codec ID/Info                            : Picture based subtitle format used on BDs/HD-DVDs
Language                                 : German
Default                                  : No
Forced                                   : No

Beschreibung:
Gekijouban.Kara.no.Kyoukai.Heptalogie.German.DL.PCM.DTS.BluRay.1080p.10bit.x264-wozzy
JP: Kara no Kyoukai 1: Fukan Fuukei DE: The Garden of Sinners: Thanatos JAHR: 2007 1998 geht die Nachricht einer Reihe von Selbstmorden durch die Medien. Alles Schülerinnen aus normalen Verhältnissen, die sich vom Dach desselben Gebäude stürzten. Kaum zu einer persönlichen Angelegenheit geworden, beschäftigt sich Shiki auch schon eingehender mit den Vorfällen. Der Vorhang für Kara no Kyoukai geht auf. Eine Filmreihe deren Teile nicht chronologisch gereiht sind und die den Zuschauer zu Beginn vor Tatsachen stellt, die erst später beleuchtet werden. JP: Kara no Kyoukai 2: Satsujin Kousatsu (Zen) DE: The Garden of Sinners: Mordverdacht (Teil 1) JAHR: 2007 Eines Tages trifft Mikiya Kokutou ein Mädchen mit einem rätselhaften, dennoch interessanten, Blick und verliebt sich in sie. Im April, zu seiner Highschool-Immatrikulationsfeier, sieht Mikiya das Mädchen wieder: Ihr Name ist Shiki Ryougi. Es ist auffällig, dass sie zu ihren Mitmenschen einen gewissen Abstand wahrt; als aber Mikiya auf sie zugeht, öffnet sich die ängstliche Shiki ihm gegenüber sukzessive und mit fortschreitendem Erfolg. Indes wird die Stadt von einer Reihe seltsamer Morde aufgewühlt. Es gibt offenbar keine Verbindungen zwischen den Opfern und das Motiv ist unklar. JP: Kara no Kyoukai 3: Tsuukaku Zanryuu DE: The Garden of Sinners: Verbliebener Sinn für Schmerz JAHR: 2008 Gekijouban Kara no Kyoukai - Tsuukaku Zanryuu schlägt das dritte Kapitel der Filmreihe auf. Es ist Juli 1998, einen Monat nach Shikis Erwachen aus dem Koma. Diesmal wird der mysteriöse Fall rund um Fujino Asagami, einem Vergewaltigungsopfer, behandelt. Dieser Fall wird alle Beteiligten an Ihre Grenzen führen, sowohl moralisch und psychisch, als auch physisch. JP: Kara no Kyoukai 4: Garan no Dou DE: The Garden of Sinners: Der leere Tempel JAHR: 2008 Mit Gekijouban Kara no Kyoukai - Garan no Dou wird das vierte Kapitel der Filmreihe aufgeschlagen. Zwei Jahre sind seit Shikis Unfall vergangen. In dieser Zeit ist Kokutou nicht von ihrer Seite gewichen. Juni 1998 - Beginn der Regenzeit. Shiki erwacht in ihrem Krankenhausbett aus dem Koma. Von Genesung kann jedoch noch keine Rede sein. Shiki sieht sich einem Kampf gegen ihre innere Leere ausgesetzt. JP: Kara no Kyoukai 5: Mujun Rasen DE: The Garden of Sinners: Paradoxe Helix JAHR: 2008 Enjō Tomoe, ein normaler Jugendlicher, hat jede Nacht den selben Traum. Seine Mutter kommt nachts in sein Zimmer und ersticht ihn im Schlaf. Doch diesmal ist er es, der seine Mutter ersticht. Und diesmal ist es kein Traum. Verstört flüchtet er und begegnet schon bald zufällig Shiki, bei der er Zuflucht findet. JP: Kara no Kyoukai 6: Boukyaku Rokuon DE: The Garden of Sinners: Verlorene Erinnerung JAHR: 2008 Der Handlungsort des sechsten Kara no Kyoukai Films ist das religöse Internat Reien. Dort kam es in letzter Zeit zu mehreren Zwischenfällen, deren Ursprung "Feen" sein sollen. Azaka lässt sich in das Internat einschleusen, um diesen mysteriösen Fall zu lösen. Sie wird unterstützt von Shiki, die Azaka auf Befehl von Touko bei diesem Fall unter die Arme greifen soll. Diese Hilfe ist allerdings von Seiten Azakas absolut ungewollt und Shikis Anwesenheit wird für Azaka zu einer wahren Geduldsprobe... JP: Kara no Kyoukai 7: Satsujin Kousatsu (Kou) DE: The Garden of Sinners: Mordverdacht (Teil 2) JAHR: 2009 Februar 1999: Die Kara no Kyoukai - Reihe geht in die finale Runde. Shiki und Mikiya haben schon einige gefährliche Situationen hinter sich gebracht, doch ihr neuester Fall ist sicher auch ihr gefährlichster. Mikiya glaubt, trotz aller Mordanschuldigungen seit dem Vorfall vor zwei Jahren, dass Shiki immer noch unschuldig sei und nie einen Menschen getötet hat. In diesem Glauben lässt er sich auch durch nichts und niemanden beirren. Doch als plötzlich von brutalen, geradezu sadistischen Morden, in den Medien berichtet wird und das Täterprofil haargenau Shiki zu entsprechen scheint, gerät auch Mikiya ins Wanken. Hat Shiki wirklich skrupellos Menschen getötet oder steckt eine große Verschwörung hinter der ganzen Sache? Was für eine Rolle spielt Mikiyas ehemaliger Schulkamerad Lio Shirazumi bei der ganzen Sache?
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie