L.,.Michelle.-.Arsens.Regeln.05.-.Fuer.Anerkennung

23. April 2016 von
L.,.Michelle.-.Arsens.Regeln.05.-.Fuer.Anerkennung Warez-World
Aufrufe: 30 Hits
Vote 4 Us
Release:
L , Michelle - Arsens Regeln 05 - Für Anerkennung EPUB
Genre:
Belletristik
Größe:
19 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Hinweise:
Liebesromane
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Keine Info verfügbar.
Beschreibung:
L.,.Michelle.-.Arsens.Regeln.05.-.Fuer.Anerkennung
Arsens Regeln Band 5 - Ein Alpha Milliardär Liebesroman Intrigen. Lust. Misstrauen. Obwohl Steele weiß, dass es gegen die Regeln verstößt, wartet sie auf der Polizeiwache allein mit Rowan auf Tanner und Arsen, um seinen Fall zu besprechen. Tanner verspätet sich aber, und so findet Arsen, der vorerst aus der Untersuchungshaft entlassen worden ist, sie allein mit Rowan vor und wird von seiner Wut darüber überwältigt. Bevor Rowan weiß, wie ihm geschieht, schickt ihn Arsens rechter Haken zu Boden. Steele führt Arsen schnell nach draußen zu seinem wartenden Wagen, um eine weitere Eskalation zu verhindern. Vor der Polizeiwache trifft Arsen einen alten Bekannten, will Steele aber nicht sagen, um wen es sich dabei handelt und warum er selbst plötzlich so still ist. Zunehmend frustriert wirft Steele ihm vor, dass er zwar von ihr völliges Vertrauen fordert, aber nicht bereit ist, ihr das seine zu schenken. Er kontert, dass sie sich bislang nicht als vertrauenswürdig erwiesen hat und er sie so lange nicht näher an sich heranlassen wird, bis sie ihm das Gegenteil bewiesen hat. Zurück in seinem Penthouse kündigt er an, dass Steele für den Regelbruch mit Rowan bestraft werden soll. Für Steele ist es eine Chance, ihm zu zeigen, wie weit sie für ihn zu gehen bereit ist. Um näher an ihn heranzukommen, nimmt sie auch ein wenig Schmerz in Kauf. Nach der Bestrafung allerdings fühlt Arsen sich plötzlich schuldig. Etwas in ihm scheint sich zu verändern, und er hat immer mehr das Gefühl, dass sich auch zwischen ihm und Steele die Dinge ändern müssen. Während er sich für sein Verhalten ihr gegenüber schuldig fühlt, macht Steele sich Vorwürfe, ihn weicher zu machen. Sie weiß, dass er einst ein schwacher junger Mann war und will nicht, dass er all das Selbstvertrauen wieder verliert, das er sich seitdem hart erarbeitet hat. Als Arsen ihr sagt, dass er die Beziehung zwischen ihnen ändern will, ist er überrascht von ihrer Ablehnung. Sie will stattdessen, dass er einen Dom/Sub-Vertrag aufsetzt. Arsen reagiert jedoch zögerlich. Etwas später sieht Steele bei einem Blick aus dem Badezimmerfenster den Mann von der Polizeiwache unten auf der Straße stehen und zu Arsens Penthouse hochstarren. Sie ist entschlossen, weitere Nachforschungen über ihn anzustellen, umso mehr, als Arsen ihr schließlich sagt, wer er ist. Als Arsen sich ihr letztendlich öffnet, ist Steele ekstatisch. Sie drängt ihn, sie zu seiner Sub zu machen, weil sie der Lebensstil fasziniert und sie jeden Aspekt des Mannes, den sie liebt, kennenlernen will. Arsen gibt ihr daraufhin eine Kostprobe, was es heißt, seine Sub zu sein, und sie stellt fest, dass es ganz anders ist, als sie es sich vorgestellt hatte. Dennoch möchte sie etwas, das sie fest an Arsen bindet, so dass dieser schließlich einen Vertrag und ein Buch mit Verhaltensregeln für sie verfasst. Er ist dabei allerdings fest davon überzeugt, dass die willensstarke Steele den Lebensstil einer Sub schnell wieder aufgeben wird. Will Steele tatsächlich noch seine Sub sein, wenn sie am eigenen Leib erfahren hat, was dies bedeutet?
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie