Lolita.Domingo.-.Sammelband.-.10.Erotische.BdSm.Geschichten

9. April 2016 von
Lolita.Domingo.-.Sammelband.-.10.Erotische.BdSm.Geschichten Warez-World
Aufrufe: 92 Hits
Vote 4 Us
Release:
Lolita Domingo - Sammelband - 10 Erotische BdSm Geschichten EPUB
Genre:
Erotik
Größe:
21 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Hinweise:
Erotik
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Keine Info verfügbar.
Beschreibung:
Lolita.Domingo.-.Sammelband.-.10.Erotische.BdSm.Geschichten
Zehn erotische BDSM Geschichten Larissa und die Männer - Teil 3 - Selbst der Mönch füllt ihre Löcher Teil 3 – Die achtzehnjährige Larissa wusste genau was sie wollte. Sie nahm sich die Männer so, wie sie es brauchte und wie sie bereit waren, dafür zu löhnen. Und sie taten alles, um in ihren Schoß eindringen zu können. Einer reizte sie besonders. Pater Benjamin vom Kloster. Sie tat alles, um ihn dazu zu bringen, sein Gelübde zu brechen. Nachdem er ihr mit der Peitsche im Klosterverlies den Teufel ausgetrieben hatte, zog sie alle Register um ihn schwach werden zu lassen. Marys erster Gangbang Mary akzeptiert eine Einladung zu einer Gangbang Party. Die naturgeile Sexbombe wird in alle Löcher gefickt und genießt es. Vom Einbrecher erniedrigt [BDSM] In die Wohnung einer jungen Frau wird eingebrochen. Der Einbrecher möchte aber nichts stehlen, sondern nur mit ihr schlafen. Er verbindet ihr die Augen und sie lässt sich auf sein Spiel ein. Sie hat den Sex ihres Lebens und berichtet ihrer besten Freundin über die Geschehnisse der letzten Nacht. Au-Pair-Mädchen zum Ficken benutzt Denise war als Au-pair-Mädchen bei Ilka und ihrem Ehemann angestellt. Hier sollte sie sich um Haushalt und Kinder kümmern, dennoch galt ihre besondere Aufmerksamkeit bald der attraktiven Hausherrin. Aber auch der Hausherr sollte noch zu seinem Recht auf die kleine Schlampe kommen... GangBang im Swingerclub [Gruppensex] Sarah wird von ihrer Freundin Luisa zum ersten Mal in einen Swingerclub gelockt und beginnt, ihre Sexfantasien auszuleben. Dabei entdeckt sie Wünsche in sich, die ihr vorher nicht bewusst waren. Besonders der Gruppensex mit anderen Frauen begeistert sie ungemein. Vom Boss im Fahrstuhl gefickt Jessicas erster Arbeitstag! Und ausgerechnet heute geht alles schief! Ein attraktiver Unbekannter rempelt sie an und sorgt dafür, dass Jessica sich verspätet. Aber dann revanchiert er sich auf eine ganz außergewöhnlich prickelnde Art und Weise. Das Ehestück [BDSM] Sie waren ein glückliches und zufriedenes Ehepaar. Doch nach einigen Jahren ruhiger Ehe hatten die beiden sich etwas einfallen lassen, um ihrem Leben und dem Sex einen neuen Kick zu verleihen. Mit ein wenig handwerklichem Geschick und etwas Zeit hatten sie ihren Keller in ein Liebeszimmer mit Peitschen, Ketten, Handschellen und vielem mehr verwandelt. Sie liebten beide diese Art der Erotik und lebten sie auch gerne aus. Dabei gab es aber auch verschiedene Regeln, die wichtig für dieses Spiel waren. So durfte zum Beispiel jeder eine Woche lang mit dem anderen machen, was er wollte und das wollte er nun einmal so richtig ausnutzen. Im Raum der Lüste besinnungslos gefickt [BDSM] Lilian, 34 Jahre alt, erfolgreiche Geschäftsfrau und komplett untervögelt, lernt Héctor, einen langjährigen Geschäftspartner auf eine intensive Art und Weise kennen. Ein Unfall und schon landet sie in seiner Wohnung. Besinnungsloser Sex, heißes Kerzenwachs und Fesseln waren für Lilian bis dahin etwas, das sie nur aus Filmen kannte. Mit Héctor würde sie in die Welt des BDSM gelangen und er verspricht ihr: „Erst raube ich Dir die Sinne, dann den Verstand.“ Geiler Arschfick im Nachtzug [Anal] Als Wolfgang in den Zug stieg, wusste er noch nicht, was ihm Unglaubliches passieren würde. Die heiße Blondine in seinem Abteil hatte es auf ihn abgesehen. Das ließ sich Wolfgang nicht zweimal sagen – und entjungferte hemmungslos ihren schönen Arsch. Letzte Fahrt im Fotzen-Bus [Dreier] Marlon arbeitet für den Übergang als Busfahrer. Viele interessante Menschen kreuzen in diesem Beruf seinen Weg. Unter anderem zwei hübsche Nymphen, die ihm genussvoll seine letzte Tagesfahrt versüßen... Es handelt sich hierbei um ein ca. 27900 Wörter starken Sammelband. Dies entspricht guten 94 Taschenbuchseiten. Gemessen wurde nur der Textinhalt – Impressum, Inhaltsverzeichnis und die Bewerbung weiterer Bücher zählen bei der Zählung nicht mit! In diesen Kurzgeschichten von Lolita Domingo geht es sehr explizit um
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie