Nackt.unter.Woelfen.XViD.DVDRIP.German-GME2000

18. Juli 2016 von
Nackt.unter.Woelfen.XViD.DVDRIP.German-GME2000 Warez-World
Aufrufe: 24 Hits
Vote 4 Us
Release:
Nackt unter Wölfen DVD-RIP
Genre:
Drama
Laufzeit:
119 Min.
Größe:
701 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 DivX / Xvid
Audio Stream:
Stereo
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
                                                                       _       
                                                            _¦¯     _          
                                                          _¦¦¦       ¦_     _  
                                                     ¯  _¦  ¦¦      _¦¦_   ¯¦¯ 
                                                 _    _¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦      
                                                ¯¦¯  _¦¦  ¦¦    ¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦     
                                                    ¦¦¦  ¦¦¦      ¦¦¦ ¦¦¦¦     
    .. High Quality German ..                 ¦  ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦    
                                     __________    ¦¦¦¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   
      . DiVX DVD - Rips! .       __¦¯ _¦¦¦   ¦¦¦¦_  ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦   
                             __¯¦¦¦_¦¦¦¦        ¦¦¦_ ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦  
              _¦_        __¯¯_¦¯__¦¦¦¦     ¦      ¦¦_ ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦  ¦   ¦¦¦¦  
              _____¦_¦¦¯¦¦¦___¯¦¦¦¦¦¦   ¦          ¦¦_ ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦  
          __¯¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¯¯ _ ¦¦¦¦¦   ¦   __  ¦    ¦¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦ 
        _¯ _¦¦¦¦      ¦¦¦¦_ ¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦¦ ¦¦ ¦¦  ¦   ¦¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦ 
      _¯_ _¦¦¦          ¦¦¦_ ¦ ¦¦¦¦¦   ¦   ¯¯  ¦    ¦¦ ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  
     _¯  _¦¦¦  ¦      ¦  ¦¦¦_   ¦¦¯¦¦   ¦          ¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  
    ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦   __   ¦  ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦            ¦¦¦  ¦  ¦¦¦¦  ¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  
    ¦ _¦ ¦¦¦  ¦ ¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦ ¯  ¦¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦   
   ¦¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦   ¯¯¦     ¦¦¦¦     ¯¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦  ¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦     ¦¦¦¦   
   ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦  ¦         ¦¦¦¦    ¦    ¯¦¦¦¯¦¦¯¯¦¦¦¦  ¯  ¦¦ ¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦ ¦ 
    ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦          ¦¦¦¯¦          ¦¦ ¦¦    ¦¦     ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦    
    ¦ ¯¦_ ¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¯     _¦_   ¦¦ ¦¦   ¦¦¦     ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦   
    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¯   ¦    ¯   ¦¦¦ ¦¦  ¦¦¦  ¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦_¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦
    ¦¦ __ ¦¦ ¯¯¦¦¦__¦¦¦¦¦        ¯   ¦¦ ¦¦  ¦¦¦ _    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦ 
     ¦ ¦¦_ ¦¦   ¦  ¦¦¦¦¦¦¦          ¦¦¦ ¦¦  ¦¦        ¦¦¦¦   ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  
    ¦¦ ¯¦¦_ ¦   ¦   ¦¦¦ ¦¦¦        ¦¦¦ ¦¦  ¦¦ _¦_     ¦¦¦¦¦    ¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  
     ¦¦ _ ¯ ¦¦     ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦  ¯       ¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦  
     ¦¦ ¦¦¦_ ¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯¦¯¯¯¯¯¯¯¯¯¦¯¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦ ¯ ¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦   ¦¦¦  
      ¦ ¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦ __ _ _             ¦  ¦¦¦¦¦     ¦  ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦  
     ¦ _ ¯¦¦ ¦¦    ¦  ¦ ¦ ¦¦ ¦         _    ¦¦¦¦ ¦   ¦¦ ¦¦¦¦¦    ¦  ¦¦   ¦¦¦   
    ¦¦ ¦¦ ¯¦_ ¦   ¦¦  ¦ ¦ ¦            _     ¯¦¦ ¦ _¯¯¯  ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦  ¦¦¦¦   
    ¦ _¦¦¦ ¯¦ ¦¦¦ ¦¦  ¦            ¯ ¯¯¦¯    ¯¦¦ ¦¯ _¯¯¦__¦¦¦¦¦    ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦ 
  _¯  ¯¦¦¦¦ ¯ ¦¦  ¦¦     . G E R M A N .  ¦ ¦¦¦¦___¦   ¦¦¦¦¦¦¦     ¦  ¦¦¦¦¦¦¦  
 ¦ _¦¦ ¯¦¦¦¦  ¦   ¦¦¦ ¦                      ¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦¯    
 ¯¦¦¦¦¦ ¯¦¦¦¯ ¦   ¦¦      . M O V I E .   ¦ ¦¦¦¦¦  ¦   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¯¯ _¦_  
  ¦¦¦¦¦¦ ¯¦¦ ¦¦  ¦¦¦    ¦                    ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯ _   ¯   
  ¦ ¦¦¦¦¦ ¯¦ ¦¦  ¦¦¦  . . E X P R E S S . . ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯¯           
     ¦¦¦¦¦_  ¦  ¦¦¦¦¦   ¦                   ¦¦¦¯  ¦¯¦¦¦¦¦¦¯¦¦¦¯¯  _¦¯          
  ¦  ¦¦¦¦¦¯ ¦¦   ¦¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦   ¦   ¦    ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦ ¯¯¯           ¦           
       ¦¦¯ ¦¦  ¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦___¦¦¦¦ ¦  ¦     ¦        
        __¯  ¦ ¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯ ___ _               
       _    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯¯¦¦¦¦¦ ¦¦¦                  
   ¦ ¦¦¦¯¯ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦ _¦¦     _             
       ¯ ¦__¦¦¦¦¦¦¯¯  ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦ ¦¦     ¯¦¯            
  ¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦______ ¦¦¦¦¦¯¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦ _¦ _  ¦                
       _ ¦¯¯¦¦¦¦¦¦ ¦¦¯¯ _____¦¦¦¦ ¦¦¦¯ ¦¦¦¦¦ ¯¦¦¦_  _ __¦¦ ¦¯ ¦¦               
    ¯ ¯¦_____ ¦¦¦¦ ¦ _¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦__¦¦¦¯  ___ ¦   ¦¦¦¦              
        ¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦  ¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¯   ¯¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦             
            ¦ ¦¦¦¦¦  ¯¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦  _¦¦¦¦¦¦¦_            
        ______ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦ __ ¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦  _ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦          
     ¦ ¦¦¦¦¦¦¦_ ¦¦¦¦_¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦ ¯¯  ¦¦¦¦¦¦¦¦ ____ ¦¦¦¦¦ __ _         
            ¯¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦ ___ ¯¯¯¦¦¦ ¦¦¦¦ __¦¦_ ¦¦¦¦¦¦ _¦¯¯ _¦¦¦¦ _¯            
       _ _¦_ ¦¦_ ¦¦¦¦¦¦ _¦¦¦¯¯¯___ ¦¦¦¦¦¦¦¦¯¯¯  ¦¦¦¦¦  __¦¦¦¦¯¯                
          ¯    ¯ ¦¦¦¦¦ _¯¦¦      ¦ ¦¦¦¦¯¯ __¦¯¦_ ¦¦¦ _¦¯¯¯¦  _  ¯              
          ¯   ¯ ¯¦¦¦¦ _¯  ¦        ¦  _ ¯¯      ¯____¦ _  ¦ ¯¦¯                
              _    __  ... proudly presents ...      ¦                         
          __¯¦¦¦ ¦  ¦¯ _                                                       
        _¯ _¦¦¦                                      ¦                         
      _¯_ _¦¦¦    TiTEL ........: Nackt unter Woelfen
     _¯  _¦¦¦                     Nackt unter Woelfen
    ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦   REGiSSEUR ....: Frank Beyer
    ¦ _¦ ¦¦¦  ¦   LAENGE .......: 115 Minuten
 ¦ ¦¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦   WERTUNG ......: 8.7/10 (23 votes) / top 250: #   xxx
   ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦                                                                  
    ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦    KiNOSTART [de]: 1963-xx-xx / DVD-RELEASE [de]: 2003-11-10
    ¦ ¯¦_ ¦¦¦¦¦                                                                
    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦                                                               
    ¦¦ __ ¦¦ ¯¦   //fuer inhaltsangaben/kritiken/beteiligte:                   
     ¦ ¦¦_ ¦¦ ¦   http://german.imdb.com/title/tt0056271/
    ¦¦ ¯¦¦_ ¦                                                                  
     ¦¦ _ ¯ ¦¦                                                                 
  _  ¦¦ ¦¦¦_ ¦    ViDEO ........: 512x224 @ 890 kbit
 ¯¦¯  ¦ ¦¦¦¦ ¦¦   AUDiO ........: MP3 @ 44khz @ 128 kbit
  _  ¦ _ ¯¦¦ ¦¦                                        _____¦_¦_               
    ¦¦ ¦¦ ¯¦_ ¦   RELEASED .....: 2004-03-05       __¯¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦             
    ¦ _¦¦¦ ¯¦ ¦                                  _¯ _¦¦¦¦ ¦    ¦¦¦¦_           
  _¯  ¯¦¦¦¦ ¯ ¦   RiPPER .......: kurwa        _¯_ _¦¦¦          ¦¦¦_          
 ¯ _¦¦ ¯¦¦¦¦  ¦   PACKER .......: go'wniarz   _¯  _¦¦¦  ¦      ¦  ¦¦¦_         
  ¦¦¦¦¦ ¯¦¦¦¯ ¦                              ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦   __   ¦  ¦¦¦¦        
   ¦¦¦¦¦ ¯¦¦ ¦¦   GROESSE ......: 49x15mb    ¦ _¦ ¦¦¦  ¦ ¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦  ¦    
    ¦¦¦¦¦ ¯¦ ¦¦   ..............: --x15mb    ¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦   ¯¯¦     ¦¦¦¦        
     ¦¦¦¦¦_  ¦    ..............: --x15mb   ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦  ¦         ¦¦¦¦         
   ¯ ¦¦¦¦¦¯ ¦¦                             ¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦          ¦¦¦¯¦         
  _¦__ ¦¦¦ ¦¦ _¦_ _    _                     ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¯           
   ¯    ¦_¯ _  ¯                     ¦  ¦  ¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¯            
                                        _ _¦¦ __  ¦¦¦ ¦¦¦¦¦__¦¦¯¯              
                  _____¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯  _¦¦ _¦¦                           
    _¦_ ¯  ___¯¯¯¯  ___ ::  Inhalt :: ¦¯¯ _¦¦  _¦_                             
   _ ¯ __¯¯ ¦__ ¯¦¯ _______ _            _____¦¦¯ ¦   ¯                        
     _¯ _¦_ ¯ __¯¯¯¯      ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¦                                     
   ¦¦ _¦¦¯ _¯¯                                                                 
  ¦¦  ¯¯¯ ¦¦   Ende des 2. Weltkrieges im KZ Buchenwald. Ein Pole bringt in
  ¦ _¦¦¦¦ ¦¦   einem  Koffer heimlich  ein j³disches  Kind mit  ins Lager. 
 ¦¦ ¦¦¦¦¯¦¦    Seine Eltern sind in Auschwitz vergast worden. Der  Beschlu¯
 ¦¦ ¦¦¦¯¦¦     einiger   Hõftlinge,  das   Kind  vor   den  SS-Henkern   zu
 ¦______¦¦     verstecken, bringt die illegale Widerstandsgruppe des Lagers
        ¯¦     in eine schwierige Situation.  Doch das Kind bleibt.  Obwohl
               der  SS  alles  verraten wird,  gelingt  es,  den Jungen  zu
               beh³ten. Der KZ-Kommandant hat Angst vor den  heranr³ckenden
               Amerikanern    und     z÷gert,    der     Erschie¯ung    der
               Widerstandskõmpfer  zuzustimmen.  Als  das  Lager  evakuiert
               werden soll, bricht der Aufstand aus. Die Hõftlinge und  das
               Kind sind frei.                                             
                                                                    
               http://www.defa-sternstunden.de/filme/nacktwoelfe.htm       
               http://www.new-video.de/v.php3?xid=4238                     
                                                                    
               Darsteller:                                                 
                                                                    
               Erwin Geschonneck ...... Walter Krõmer                      
               Armin Mueller-Stahl .... AndrÚ H÷fel                        
               Krzysztyn W¾jcik ....... Marian Kropinski                   
               Fred Delmare ........... Rudi Pippig                        
               Viktor Awdjuschko ...... Leonid Bogorski  
               
             RiPPERs NoTE: sorry - keine subs und keine englische Tonspur auf der DVD.
             Daher dieser Filme bei guter Quali auf 1 CD.
                                 
                                         
              ___¦_¦_                                                          
          __¯¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦                                                        
        _¯ _¦¦¦¦    ¦¦¦¦_                                                      
      _¯_ _¦¦¦        ¦¦¦_                                                     
     _¯  _¦¦¦       ¦  ¦¦¦_¦                                                   
    ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦ __   ¦  ¦¦¦¯¯¯ ¯                                               
    ¦ _¦ ¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦  :: Bemerkungen ::                                 
 ¦ ¦¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦ ¯¯¦     ¦¦¦¦______ _ _                                         
   ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦          ¦¦¦¦¯   _                                               
  _ ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦        ¦¦¦¯¦ _¦_                                                
    ¦ ¯¦_ ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¯    ¯                                                 
    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¯                                                       
    ¦¦ __ ¦¦ ¯¦¦__¦¦¯¯                                                         
     ¦ ¦¦_ ¦¦ ¦                                                                
    ¦¦ ¯¦¦_ ¦                                                                  
     ¦¦ _ ¯ ¦¦    Kauft euch die Filme die ihr liebt - wir tun es auch.        
  _  ¦¦ ¦¦¦_ ¦    Mindestens 50% unserer Leute kaufen sogar jeden Film         
 ¯¦¯  ¦ ¦¦¦¦ ¦¦   den sie releasen. Denkt drueber nach - ein Film, den         
  _  ¦ _ ¯¦¦ ¦¦   ihr mehrmals guckt, ist es sicher wert als DVD und da-       
    ¦¦ ¦¦ ¯¦_ ¦   mit in der bestmoeglichen Qualitaet zu haben.                
    ¦ _¦¦¦ ¯¦ ¦                                                                
    ¦  ¦¦¦¦_ ¦    Wir distanzieren uns hiermit von FXP-Gruppen und der         
    ¯¦_ ¯¦¦¦ ¦    Verteilung ausserhalb unserer Kreise. Ausdruecklich          
      ¯¯__ ¯ ¦    moechten wir darum bitten, unsere Release nicht auf          
    _¦_   ¯¯_¦    Pubs und/oder WWW-Seiten anzubieten.                         
     ¯        ¯   Wir releasen nicht fuer die Leute da draussen. Auch          
                  nicht, weil die boese Filmindustrie DVDs so teuer macht,     
                  sondern fuer Freunde - um unsern Beitrag zu leisten          
                  und um etwas zurueckgeben zu koennen, fuer all das, was      
                  wir von ihnen bekommen.                                      
                  Wer etwas leisten kann, wird gerne in unsere Kreise auf-     
                  genommen; wer sich also nicht in ihnen findet, kann davon    
                  ausgehen, kein Adressat unserer Bemuehungen zu sein.         
                                                                               
                                   Verba docent, exempla trahunt.              
         _    ___¦_¦_                                                          
        ¯ __¯¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦                                                        
        _¯ _¦¦¦¦    ¦¦¦¦_                                                      
      _¯_ _¦¦¦        ¦¦¦_                                                     
     _¯  _¦¦¦       ¦  ¦¦¦_¦                                                   
    ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦ __   ¦  ¦¦¦¦¯¯ ¯                                               
    ¦ _¦ ¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦  :: wir respektieren ::                            
 ¦ ¦¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦ ¯¯¦     ¦¦¦¦______ _ _                                         
   ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦          ¦¦¦¦¯   _                                               
  _ ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦        ¦¦¦¯¦ _¦_                                                
    ¦ ¯¦_ ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¯    ¯                                                 
    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¯                                                       
    ¦¦ __ ¦¦ ¯¦¦__¦¦¯¯                                                         
     ¦ ¦¦_ ¦¦ ¦                                                                
    ¦¦ ¯¦¦_ ¦            GWL / MMP / GDS                                       
  _  ¦¦ ¦¦¦ ¦¦                                                                 
 ¯¦¯  ¯__ ¯ ¦                                                                  
    ¯    ¯¯¯¦¯¯¯ ¯                                                             
              ____¦¦_                                                          
          __¯¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦                                                        
        _¯ _¦¦¦¦    ¦¦¦¦_                                                      
      _¯_ _¦¦¦        ¦¦¦_                                                     
     _¯  _¦¦¦       ¦  ¦¦¦_¦                                                   
    ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦ __   ¦  ¦¦¦¯¯¯ ¯                 ¯ ¯¯¯¯¯¦¦¦¦¦¦¦_¦_¦_           
    ¦ _¦ ¦¦¦  ¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦  :: Kontakt ::           ¦¦¦¦¯¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦         
 ¦ ¦¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦ ¯¯¦     ¦¦¦¦______ _ _          _ ____¯ _¦¦¦¦ ¦    ¦¦¦¦_       
   ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦          ¦¦¦¦¯   _                   _¯_ _¦¦¦          ¦¦¦_      
  _ ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦        ¦¦¦¯¦ _¦_                   _¯  _¦¦¦  ¦      ¦  ¦¦¦_     
    ¦ ¯¦_ ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¯    ¯                   ¦¦ ¦ ¦¦¦  ¦   __   ¦  ¦¦¦¦    
    ¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¯                         ¦ _¦ ¦¦¦  ¦ ¦¦ ¦¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦  ¦
    ¦¦ __ ¦¦ ¯¦¦__¦¦¯¯                           ¦ ¦¦ ¦¦¦  ¦   ¯¯¦     ¦¦¦¦    
     ¦ ¦¦_ ¦¦ ¦                                 ¦¦ ¯¯ ¦¦¦¦  ¦         ¦¦¦¦     
    ¦¦ ¯¦¦_ ¦     IRC  : nur privat           ¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦          ¦¦¦¯¦      
 _¦_ ¦¦ ¦¦¦ ¦¦    eMAiL:         ¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¯        
  ¯   ¯_ ¯¦ ¦     WWW  :      ¦¦¦ ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¯          
 ¯      ¯___¦__ _                           _ _¦¦ __  ¦¦¦ ¦¦¦¦¦__¦¦¯¯          
            ¯     _____¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯  _¦¦ _¦¦     ¯¯¯¯¯             
    _¦_ ¯  ___¯¯¯¯  ___ .uglystyle (c) cg!^cro. ¦¯¯ _¦¦  _¦_                   
   _ ¯ __¯¯ ¦__ ¯¦¯ ___________ _        _ _______¦¦¯ ¦   ¯                    
     _¯ _¦_ ¯ __¯¯¯¯      ¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¦            ¦                    
   ¦¦ _¦¦¯ _¯¯                                                                 
  ¦¦  ¯¯¯ ¦¦                                                                   
  ¦ _¦¦¦¦ ¦¦                                                                   
 ¦¦ ¦¦¦¦¯¦¦                                                                    
 ¦¦ ¦¦¦¯¦¦                                                                     
 ¦______¦¦                                                                     
        ¯¦                                                                     
                                                                               
Beschreibung:
Nackt.unter.Woelfen.XViD.DVDRIP.German-GME2000
Die berühmte Frank-Beyer Verfilmung des gleichnamigen Romans von Bruno Apitz handelt von einem kleinen Jungen, der im Ghetto geboren wurde und - versteckt in einem Koffer - ins Konzentrationslager Buchenwald kam und gerettet werden konnte, weil die Lagerinsassen ihr eigenes Leben aufs Spiel setzten. In einem hervorragenden Ensemble großer Darsteller spielt ein beeindruckender Armin Mueller-Stahl mit einer herausragenden Darstellung eines gepeinigten, aber dennoch hoffnungsvollen Menschen.
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie