Oceans.Eleven.German.2001.AC3.BDRip.x264.iNTERNAL-VideoStar

2. April 2016 von
Oceans.Eleven.German.2001.AC3.BDRip.x264.iNTERNAL-VideoStar Warez-World
Aufrufe: 18 Hits
Vote 4 Us
Release:
Ocean's Eleven BD-RIP
Genre:
Crime
Laufzeit:
112 Min.
Größe:
1139 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 H.264 / AVC
Audio Stream:
Dolby Digital 5.1
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
                                       ¦                                        
                               ¦¦¦        ¦          ¦                          
                     ¦          ¦¦¦      ¦¦         ¦¦¦                         
                                  ¦¦¦    ¦¦        ¦¦¦¦                         
                                   ¦¦¦   ¦¦  ¦     ¦¦¦   ¦                      
                     ¦      ¦¦     ¦¦¦   ¦¦¦      ¦¦¦                           
                     ¦¦    ¦  ¦    ¦¦¦   ¦¦¦      ¦¦¦                           
                     ¦¦¦¦   ¦¦    ¦¦¦¦  ¦ ¦¦¦     ¦¦¦    ¦                      
                      ¦¦¦¦        ¦¦¦¦     ¦¦¦    ¦¦¦¦   ¦                      
                        ¦¦        ¦¦¦   ¦ ¦  ¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦       ¦              
        ¦     ¦¦¦¦¦     ¦¦¦     ¦      ¦¦¦    ¦¦    ¦¦  ¦¦                      
             ¦¦   ¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦       ¦      ¦¦¦¦    ¦¦¦                      
         ¦  ¦  ¦¦  ¦¦   ¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦           ¦¦¦¦ ¦¦¦         ¦             
         ¦  ¦  ¦    ¦   ¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦             ¦¦¦ ¦¦¦¦       ¦    ¦        
        ¦¦  ¦      ¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦¦¦      ¦¦ ¦¦¦¦¦     ¦¦             
        ¦¦   ¦¦   ¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦   ¦     ¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦      ¦      
        ¦¦    ¦¦¦¦¦     ¦¦¦ ¦¦¦  ¦¦    ¦  ¦¦  ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦  ¦      
        ¦¦             ¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦¦   ¦ ¦¦    ¦    ¦¦¦   ¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦ ¦¦      
        ¦¦¦¦          ¦¦¦¦¦  ¦¦¦ ¦¦¦   ¦      ¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦¦  ¦ ¦¦       
        ¦¦¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦    ¦¦¦¦     ¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦       
       ¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦ ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦      ¦¦¦¦  ¦   ¦¦¦ ¦¦¦¦¦ ¦¦¦      
       ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦  ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦            ¦¦¦¦  ¦¦¦   ¦¦  ¦¦¦¦  ¦¦      
      ¦¦¦  ¦¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦¦     ¦¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦    ¦    ¦¦   ¦¦¦  ¦¦      
     ¦¦¦¦   ¦¦¦   ¦¦      ¦¦¦     ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦          ¦¦    ¦¦¦ ¦¦¦     
    ¦¦¦¦    ¦¦¦   ¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦         ¦            ¦¦¦     ¦¦ ¦¦¦¦    
   ¦¦¦¦¦    ¦¦¦  ¦¦¦  ¦  ¦           ¦¦       ¦¦¦          ¦¦¦¦     ¦¦¦  ¦¦¦    
   ¦¦¦¦    ¦¦¦¦   ¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦  
   ¦¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦¦¦      ¦¦¦¦          ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦ 
   ¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦   ¦¦¦¦       ¦   ¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦ 
    ¦¦¦¦¦ ¦¦¦       ¦¦¦  ¦¦¦        ¦¦¦  ¦¦¦¦         ¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦        ¦¦ 
                                                               ¦                
 ¦¦   ¦¦ ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦ 
 ¦¦  ¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦
 ¦¦  ¦¦  ¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦ ¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦  ¦¦¦¦      ¦¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦
 ¦¦ ¦¦   ¦ ¦¦¦     ¦¦ ¦¦       ¦¦¦       ¦¦¦¦         ¦¦¦     ¦¦¦ ¦    ¦¦     ¦¦
 ¦¦ ¦¦  ¦¦ ¦¦      ¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦    ¦¦¦¦ ¦¦   ¦¦    ¦¦¦
 ¦¦ ¦¦  ¦¦ ¦¦     ¦¦¦ ¦¦¦¦¦    ¦¦        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦     ¦¦¦  ¦¦   ¦¦   ¦¦¦ 
 ¦¦¦¦   ¦  ¦¦    ¦¦¦  ¦        ¦¦       ¦¦       ¦¦   ¦¦    ¦¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦¦¦   
 ¦¦¦¦   ¦  ¦¦   ¦¦¦   ¦        ¦¦      ¦¦¦¦      ¦¦   ¦¦   ¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦¦     
 ¦¦¦   ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦   ¦¦¦  ¦¦¦    ¦¦¦¦¦    ¦¦¦    ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦     
 ¦¦    ¦¦  ¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦      ¦¦   ¦¦¦¦¦   ¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦ 
     ¦           ¦   ¦¦¦¦¦       ¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦        ¦¦   ¦¦           ¦¦      
    ¦¦¦          ¦¦¦        ¦¦¦¦               ¦¦¦¦¦¦                         ¦¦
   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦¦¦   ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦    ¦¦¦
  ¦¦¦¦¦¦           ¦¦¦¦ ¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦          ¦¦¦¦ 
  ¦¦¦                    ¦                    ¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦¦¦   ¦¦¦¦¦¦  
  ¦  _¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦¦¦    ¦¦¦  
  ¦ ¦¦¦   ¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦   ¦    ¦¦¦ ¦ ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦   ¦¦¦ 
  ¦ ¦¦ ¦¦  ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦ ¦¦  ¦     ¦¦¦        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦¦  ¦¦¦
  ¦ ¦  ¦¦ ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦  ¦¦ ¦¦       ¦¦  ¦   ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦   ¦
    ¦¦  ¦¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦       ¦  ¦¦¦          ¦¦    ¦¦¦  ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦   
  ¦ ¦ ¯¯¯¯           ¦¦¦¦           ¯¯¯¯            ¦¦¦ ¦  ¦¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦  
    ¦   ¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦¦¦¦¦                ¦¦¦   ¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦ 
    ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦             ¦¦¦     ¦¦ ¦  ¦¦¦¦¦          ¦¦¦
    ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦         ¦¦               ¦¦¦¦¦¦
  ¦ ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦¦             ¦¦ ¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    
    ¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                  ¦¦  ¦¦¦¦¦            
    ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦ VideoStar ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦                
    ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                                       
    ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦¦ ¦¦¦  
    ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦    ¦¦¦
    ¦        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦               ¦¦¦
    ¦
    ¦
    ¦
    ¦
    ¦             Oceans Eleven (2001)
    ¦
    ¦
    ¦
    ¦             RELEASEDATE ..... : 29.03.2016
    ¦             CiNE DATE ....... : 2001
    ¦             GENRE ........... : Crime, Thriller
    ¦             RUNTiME ......... : 116 MiN.
    ¦             FSK ............. : 12
    ¦             ViDEO SOURCE .... : Blu-Ray Disc
    ¦             RESOLUTiON ...... : 720 x 300 
    ¦             ViDEO ........... : x264 @ 955 kbps (crf19)
    ¦             AUDiO ........... : German AC3 @ 384 kbps
    ¦             FORCED SUBS ..... : No
    ¦
    ¦ ____
    ¦¦¦   ¦       iMDB ............ : http://www.imdb.com/title/tt0240772/
    ¦¦ ¦¦  ¦      iMDB-RATiNG ..... : 7,8/10 (391.017 votes)
    ¦  ¦¦ ¦¦                                                          
    ¦¦  ¦¦¦                                                           
     ¯¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦_
                                                             ¦¦   ¦¦
                                                            ¦¦ ¦¦  ¦
                                                            ¦  ¦¦ ¦¦
                                                             ¦  ¦¦¦¦
     _¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯
    ¦¦¦   ¦
    ¦¦ ¦¦  ¦
    ¦  ¦¦ ¦¦
    ¦¦  ¦¦¦
    ¦ ¯¯¯¯
    ¦
    ¦             G R O U P   N O T E S
    ¦             
    ¦             Search ............ : A nice AFFiL SiTE
    ¦
    ¦
    ¦             C O N T A C T
    ¦
    ¦     
    ¦
    ¦ ____
    ¦¦¦   ¦
    ¦¦ ¦¦  ¦
    ¦  ¦¦ ¦¦
    ¦¦  ¦¦¦
     ¯¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦_
                                                             ¦¦   ¦¦
                                                            ¦¦ ¦¦  ¦
                                                            ¦  ¦¦ ¦¦
                                                             ¦  ¦¦¦¦
     _¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¯ 
    ¦¦¦   ¦                                                         
    ¦¦ ¦¦  ¦                                                        
    ¦  ¦¦ ¦¦                                                        
    ¦¦  ¦¦¦                                                         
    ¦ ¯¯¯¯  
    ¦             G R E E T S
    ¦
    ¦
    ¦
    ¦¦     
    ¦¦
    ¦¦
    ¦¦
    ¦¦¦                                    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦
    ¦¦¦¦                               ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦                
     ¦¦¦¦¦                            ¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦               
      ¦¦¦¦¦¦                       ¦¦¦¦¦¦ ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦             
       ¦¦¦¦¦¦¦                    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦¦¦            
        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦                ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦ ¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦           
           ¦¦¦¦¦¦¦¦¦            ¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦           
             ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦  ¦¦         
                ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦_¦¦¦¦¦¦¦¦¦      ¦ ¦   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦        
                   ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦        ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦       
                       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦              ¦¦     ¦¦¦¦¦¦¦¦           ¦¦      
                                               ¦ ¦   ¦¦¦¦¦               ¦¦     
                                               ¦¦              ¦¦¦¦¦¦¦    ¦¦    
                                                ¦¦        ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦    
                                                 ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦   
                                                 ¦ ¦    ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦  
                                                  ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦    ¦  
                                                  ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦   ¦¦ 
                                                  ¦¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦     ¦
                                                   ¦      ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      
                                                   ¦ ¦     ¦¦¦¦¦¦¦sDG¦¦¦¦¦      
                                                   ¦¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦      
                                                    ¦       ¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦         
                                                    ¦¦                          
                                                     ¦ ¦                        
                                                      ¦
Beschreibung:
Oceans.Eleven.German.2001.AC3.BDRip.x264.iNTERNAL-VideoStar
Nur 24 Stunden nach seiner Gefängnisentlassung auf Bewährung plant der charmante Gentleman-Gauner Danny Ocean (George Clooney) bereits seinen nächsten Coup. Er braucht elf Spezialisten, um drei Casinos in Las Vegas um 150 Millionen Dollar zu erleichtern. Nicht ganz zufällig gehören diese dem skrupellosen Unternehmer Terry Benedict (Andy Garcia), der Dannys ehemaliger Frau Tess (Julia Roberts) den Hof macht. Gemeinsam mit seinem Freund Rusty (Brad Pitt) bringt er den Plan ins Rollen und findet in dem tuntigen Ex-Casinobesitzer Reuben (Elliott Gould) einen Sponsor für die kostspieligen Auslagen. Remake des Rat-Pack-Klassikers "Frankie und seine Spießgesellen" von Steven Soderbergh, bei der weniger die eigentliche Inbesitznahme der Beute, als die Vorbereitung und die minutiöse Ausführung des Plans von Interesse sind.
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie