Susi.Farol.-.Sammelband.-.Geile.Fotzen

9. April 2016 von
Susi.Farol.-.Sammelband.-.Geile.Fotzen Warez-World
Aufrufe: 147 Hits
Vote 4 Us
Release:
Susi Farol - Sammelband - Geile Fotzen EPUB
Genre:
Erotik
Größe:
21 MB
Passwort:
Warez-World.org
Sprachen:
Hinweise:
Erotik
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Keine Info verfügbar.
Beschreibung:
Susi.Farol.-.Sammelband.-.Geile.Fotzen
Zehn erotische BDSM Geschichten Die Lustfotze des Schwiegervaters Mein Schwiegervater machte mich zu seiner Lustfotze. Als ich meinen Mann Heiko heiratete und mit ihm in die große Villa seiner Familie einzog merkte ich schnell, dass er ein Langweiler war. Seine Missionar Stellung reichte mir nicht. Als ich erkannte, dass mein Schwiegervater auf mich abfuhr reizte es mich, ihn anzumachen. Schnell verfiel ich seinen obszönen Worten und als er mir ein Video zeigte, auf dem mich Heikos Kollege hinter dem Haus fickte, von da an hatte er mich in seiner Hand. Die Abenteuer eines geilen Au Pair Mädchens [Dreier] Die zwanzigjährige Sara war abenteuerlustig und hatte sich deswegen für ein Austauschjahr in Amerika entschieden. Dass es ein abwechslungsreiches und erotisches Abenteuer werden sollte, konnte sie ja da noch nicht wissen. Was sie dort erlebt hat, hätte sie sich nie erträumt. Heißer Dreier in der Fummelecke [Teen] Es begann mit einfachen Doktorspielen und endete in einer geilen Fickorgie. Seit der Kindheit befreundet, haben sie alles Mögliche miteinander getrieben, bis die beiden Freunde sich einen Traum erfüllten und ihre frühere Kinderfreundin in ihrer ehemaligen Fummelecke gemeinsam fickten. Das Porno-Casting [Bondage] Marina lernt einen Regisseur für schmutzige Filmchen in der Disko kennen und wird von ihm zu einem Casting eingeladen. Es geht um einen Bondage-Film und die Konkurrenz ist groß. Marina schaut sich die Performance der anderen Frauen an und wird dermaßen inspiriert, dass sie alle Hemmungen vergisst. Das Blind Date mit dem fremden Adonis [Unterwerfung] Unzählige Telefonate, hunderte Mails und mit jedem Kontakt komme ich diesem fremden Mann näher, will ihn treffen, zusammen mit ihm meine angestaute Geilheit ausleben! Kann die Realität so aufregend wie die virtuelle Welt sein? Schon bald werde ich es Wissen! Nackt und mit verbundenen Augen treffe ich ihn in meiner Wohnung. Fick im Waschkeller [Unterwerfung] Die attraktive Lena ist umgezogen. Das Mehrfamilienhaus, in dem sie jetzt wohnt, ist noch nicht fertig gestellt und die Handwerker werkeln überall. Besonders einer von hat es wohl auf sie abgesehen und läuft ihr eines Tages unerwartet im Keller über den Weg. Als Lena ihn dort um einen Gefallen bittet, lässt er sich diesen teuer von ihr bezahlen. Unterwerfung der Stiefelhure [Gruppensex] Bernd und seine Freunde langweilen sich. Sie buchen Cora, eine farbige Latina-Hure und vögeln sie zu dritt in einem Hotelzimmer nach Kräften durch. Dabei treiben sie die Stiefelhure bis an ihre Grenzen. Das wilde Sexleben einer Studentin Marie liebt ihr Studentenleben, hauptsächlich wegen der ausschweifenden sexuellen Erfahrungen, die dieses so mit sich bringt. Dabei ist es ihr egal, ob sie es mit Männern oder Frauen tut, wichtig ist ihr nur guter Sex – und der muss schon ziemlich extrem sein, damit er gut ist! Sex mit Romeo [Teen] Lena hat endlich die Rolle als Julia in ihrem Lieblingsstück bekommen und sieht dies als ihre Chance, erfolgreich zu werden. Die Besetzung des Romeos ist ganz nach ihrem Geschmack, was sie anfangs jedoch nicht wahrhaben will. Es bedarf einer kurzen Kennenlernphase, die intensiver ausfällt, als Lena es sich vorgestellt hätte. Heiße SM-Erlebnisse – Teil 2 [BDSM] Teil 2 - An einem Sonntagmorgen steigt Are aus dem Bett und wundert sich, wo seine Freundin Cecile geblieben ist. Er sieht in der Küche nach und findet sie, entblößt und mit verbundenen Augen, auf dem Boden liegend. Sie will, wie sie sagt, von ihm genommen und wie eine Sklavin gezüchtigt und bestraft werden. Are reibt sich den Schlaf aus den Augen, während er sich fragt, ob er nicht doch immer noch im Land der Träume weilt; doch er ist wach und seine Freundin meint es bitterernst... Es handelt sich hierbei um ein ca. 27900 Wörter starken Sammelband. Dies entspricht guten 94 Taschenbuchseiten. Gemessen wurde nur der Textinhalt – Impressum, Inhaltsverzeichnis und die Bewerbung weiterer Bücher zählen bei de
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie