The.Ruins.Unrated.2008.German.BDRip.AC3.x264-bigevel

25. September 2016 von
The.Ruins.Unrated.2008.German.BDRip.AC3.x264-bigevel Warez-World
Aufrufe: 94 Hits
Vote 4 Us
Release:
The Ruins Unrated (2008)
Genre:
Horror/Thriller
Laufzeit:
~93 Min.
Größe:
1792 MB
Passwort:
bigevel
Sprachen:
Video Codec:
MPEG-4 H.264 / AVC
Video Stream:
BD-RIP
Bewertung:
Video Vorschau:
Online Stream:
Hinweise:
Unrated
Info:
Zeige NFOVerberge NFO
Allgemein
UniqueID/String : 125484658025075379812387822678880580469 (0x5E67774EBC750D7C5EB475D4CD947375)
Vollständiger Name : G:The Ruins Unrated 2008 German BDRip AC3 x264The Ruins Unrated.mkv
Format : Matroska
Format-Version : Version 2
Dateigröße : 1,75 GiB
Dauer : 1h 33min
Gesamte Bitrate : 2 683 Kbps
Filmname : The Ruins Unrated *** bigevel the Rip(p)er
Kodierungs-Datum : UTC 
Kodierendes Programm : HandBrake 0.10.2 2015060900
verwendete Encoder-Bibliothek : Lavf55.12.0 / Lavf55.12.0

Video
ID : 1
Format : AVC
Format/Info : Advanced Video Codec
Format-Profil : High@L4.1
Format-Einstellungen für CABAC : Ja
Format-Einstellungen für ReFrames : 4 frames
Codec-ID : V_MPEG4/ISO/AVC
Dauer : 1h 33min
Bitrate : 2 329 Kbps
Breite : 720 Pixel
Höhe : 406 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16:9
Ursprüngliches Bildseitenverhältnis : 16:9
Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
Bildwiederholungsrate : 23,976 (24000/1001) FPS
ColorSpace : YUV
ChromaSubsampling/String : 4:2:0
BitDepth/String : 8 bits
Scantyp : progressiv
Bits/(Pixel*Frame) : 0.332
Stream-Größe : 1,47 GiB (84%)
verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 142 r2479 dd79a61
Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=1 / deblock=1:-1:-1 / analyse=0x3:0x113 / me=hex / subme=2 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.15 / mixed_ref=0 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=0 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=0 / threads=6 / lookahead_threads=2 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=1 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=1 / keyint=240 / keyint_min=24 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=10 / rc=abr / mbtree=1 / bitrate=2329 / ratetol=1.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / vbv_maxrate=62500 / vbv_bufsize=78125 / nal_hrd=none / filler=0 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
Default : Ja
Forced : Nein
colour_range : Limited
colour_primaries : BT.709
transfer_characteristics : BT.709
matrix_coefficients : BT.709

Audio
ID : 2
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Format_Settings_ModeExtension : CM (complete main)
Format-Einstellungen für Endianess : Big
Codec-ID : A_AC3
Dauer : 1h 33min
Bitraten-Modus : konstant
Bitrate : 384 Kbps
Kanäle : 6 Kanäle
Kanal-Positionen : Front: L C R, Side: L R, LFE
Samplingrate : 48,0 KHz
Bildwiederholungsrate : 31,250 FPS (1536 spf)
Stream-Größe : 257 MiB (14%)
Titel : Surround
Default : Ja
Forced : Nein
Beschreibung:
The.Ruins.Unrated.2008.German.BDRip.AC3.x264-bigevel
Während ihres Urlaubs in Cancún, Mexiko treffen die vier amerikanischen Freunde Amy (Jena Malone), ihr Freund Jeff (Jonathan Tucker), Eric (Shawn Ashmore) und dessen Freundin Stacy (Laura Ramsey) auf den Deutschen Mathias (Joe Anderson). Zwischen Flirts, Strand und Alkohol erzählt er ihnen, dass sein Bruder Heinrich vor einigen Tagen zu einer alten Ausgrabungsstätte in den tiefsten Urwald aufgebrochen ist, um dort zu helfen. Er hinterließ nur eine Karte, damit Mathias nachkommen kann. Die zwei Pärchen entschließen sich, ihn dorthin zu begleiten, da er seitdem nichts mehr von Heinrich gehört hat. Außerdem können sie noch den Griechen Dimitri (Dimitri Baveas), der kaum ein Wort Englisch spricht, für die Reise begeistern. Nach einer kurzen Autofahrt und einer anschließenden Wanderung finden sie im Dschungel den Pfad zu der Ausgrabungsstätte, wie er auf der Karte beschrieben wurde und an dessen Ende sie auf eine Lichtung treten: vor ihnen befindet sich ein mit einer unbekannten Ranke bewachsener , uralter Tempel. Als sie den ersten Schritt hinaufsteigen, ist es zu spät um umzukehren, denn ankommende Mayas umzingeln hinter ihnen die Ruine und versperren den Rückweg. Sie wissen nicht, wieso die Mayas sich so verhalten, und gehen notgedrungen weiter - weiter in den schlimmsten Albtraum ihres Lebens...
Direct Download Links | DDL-Links

Ähnliche Releases der Kategorie